An dieser Stelle möchten wir unsere Hersteller kurz vorstellen, die beim 4722er Körberl mitmachen. Da wir gerade im Aufbau unserer Homepage sind, werden wir die Steckbriefe aller Hersteller laufend erweitern. 

Die Anzahl der hier gezeigten Steckbriefe entspricht nicht der Anzahl der Hersteller, die Produkte anbieten.  

Milchprodukte vom “Der Bauerhof”
Christina Schatzl und Josef Arminger
Gschwendthäuser 8

“Wachsen oder Weichen?” Dieser Entscheidung wollen wir uns als motivierte Junglandwirte nicht stellen. Wir sind davon überzeugt, dass es auch Alternativen gibt, von und mit der Landwirtschaft leben zu können.
Als zukünftige Hofübernehmer eines Milchviehbetriebes machen wir uns regelmäßig viele Gedanken darüber, wie unser Betrieb später einmal aussehen soll. Schnell wurde uns bei diesen Überlegungen klar, dass es uns am Herzen liegt, ein eigenes Produkt in den Händen halten zu können. So wurde im Frühjahr 2020 die Idee geboren, aus der hofeigenen Milch Naturjoghurt herzustellen.
Mittlerweile haben wir uns auch an Topfen und Rahm herangewagt und haben so unsere Leidenschaft für die Milchverarbeitung entdeckt.
Aktuell planen wir die Einrichtung eines eigenen Milchverarbeitungsraumes, um unseren gemeinsamen Traum von der bäuerlichen Direktvermarktung wahr werden zu lassen.
Wir sehen einer aufregenden Zeit positiv entgegen und freuen uns, dass wir unsere Produkte auch im „regionalen Körberl“ anbieten dürfen.

Produkte: Milch, Naturjoghurt, Topfen

cheese-4059250_1920

Gemüse vom “Schweizerhof”

Andi und Anke Wille

Wir  lieben Gemüse! Am besten schmeckt es, wenn man weiß, wo und wie es wächst. Unser Gemüse gedeiht auf einem lebendigen Boden, der seit über 20 Jahren nur biologisch und mit gutem Kompost bearbeitet wird. Bisher haben wir neben Getreide hauptsächlich Erdäpfel und Yacon verkauft. Für 4722 wagen wir jetzt den Sprung, ein breiteres Sortiment auch an Frischgemüse anzubieten. Wir freuen uns jetzt schon auf die Ernte von:

Produkte: Tomaten, Gurken, Paprika, Salaten, Fisolen, Kürbisse, Zwiebeln usw. im nächsten Jahr!



Aubauer‘s Essig & mehr
Franz & Maria Mayr

„Die berufliche Laufbahn hinter uns gelassen, versuchen wir unserem Leben statt Ruhestand einen weiteren Sinn zu geben. Mit unseren Köstlichkeiten aus Garten und Keller werden wir den Lebensmittelkonzernen wohl kaum viel Umsatz streitig machen können. Bei der Qualität soll das aber schon ganz anders aussehen. Handverlesen und einzigartig, so soll das schmecken. 

In diesem Sinne ersuchen wir um Verständnis, dass es manche Produkte nicht das ganze Jahr, sondern halt nur zu ihrer Saison gibt und dass ein Produkt auch mal vergriffen sein kann.

Produkte: Essig und mehr

Unbenannt